Montag, 18. Mai 2015

Grüner Spargel mariniert mit Rettich


Grüner Spargel mariniert

500 g grüner Spargel, untere Bereiche geschält, dann geschnitten

für Marinade:
1 Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Msp. Chiliflocken
1 EL Sesam
Saft von 1/2 Zitrone
1-2 EL Tamari o. Sojasauce
1 EL Olivenöl
1 TL Sesamöl
n. B. Salz, Spargelstücke mit Marinade übergießen und einige Stunden ziehen lassen & gelegentlcih wenden.


Rettichsalat
Roten Rettich
Salz
Apfelessig
Süßungsmittel
Schmittlauch

Roten Rettich mit Spiralschneider spiralisieren. Falls er sehr scharf ist salzen, etwas stehen lassen und dann das Wasser ausdrücken und abgießen.

Apfelessig dazugeben und ein beliebiges Süßungsmittel (ich nehme derzeit gerne Xylit, da es einen niedrigen glykämischen Index besitzt und den Zähnen nicht schadet.)

Durchmischen und zum Schluss noch ein paar Schnittlauchröllchen dazu geben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen