Samstag, 31. Mai 2014

Kleine Erdbeertorte (Durchmesser 18 cm)

Zutaten Boden:
100 g gem. Mandeln
50 g Dattelmus (ich mache immer gleich mehr davon, einfach Datteln in beliebiger Menge mit der Küchenmaschine zu einem musigen Klumpen mixen und in einem Glas bis zur weiteren Verwendung aufbewahren)
1/2 reife Banane

Zubereitung Boden:
Die Banane in kleine Stückchen schneiden und alle drei Zutaten zu einem Teig verkneten.

Einen Tortenring auf 18 cm einstellen und auf einen Teller stellen. Gem. Mandeln hineinstreuen, damit der Teig später nicht zu stark anklebt.

Den Teig hineindrücken und 1 cm Rand formen.

Erdbeeren waschen, entstielen und ggf. auseinander schneiden.

Zutaten Creme:
100 g Wasser
5 Datteln
100 g Cashewkerne
1 Msp. Vanille
1 EL weiches Kokosöl

Zubereitung Creme:
Wasser mit den Datteln im Vitamix fein pürieren, die anderen Zutaten zugeben und zu einer glatten Creme pürieren.


Creme auf den Toretenboden schütten und die Erdbeeren hinein drücken. Torte kühlen.







Kommentare:

  1. so was kleines niedliches ist genau das richtige für mich, denn mein Freund isst nichts süßes und so muss ich immer nur für mich alleine backen, und das ist bei normaler Tortengröße immer viel zu viel für mich alleine :-) Da passt die kleine Torte sehr gut

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sie ist echt für einen allein genau das Richtige und in 3 Etappen aufgegessen. Vor allem ist sie superlecker!! :-)

    AntwortenLöschen
  3. sieht super aus, merk ich mir für den Frühling (:

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaa, ich freu mich auch schon wieder drauf, irgendwann gibt es wieder Erdbeeren! :-)

    AntwortenLöschen